Warenkorb

E-Mail: kontakt@wiladu.de       Telefon: 0152 245 11 774

Unser Ladengeschäft: Hofer Straße 9 in 04317 Leipzig

Nachhaltigkeit im Büro – unsere 3 besten Tipps

In der heutigen Zeit spielt das Thema Nachhaltigkeit in fast allen Bereichen eine wichtige Rolle. Selbst in der Arbeitswelt wird diese Thematik immer wichtiger. Nachhaltigkeit im Büro nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Aus diesem Grunde möchten wir Dir in diesem Artikel einige Beispiele dafür geben, was Du machen kannst, um Deinen Arbeitsplatz nachhaltiger zu gestalten. Dabei geht es zwar Vordergründig um die Weltverbesserung, aber überzeugen kannst Du Deinen Chef auch mit Einsparpotentialen. Eine bessere Wirtschaftlichkeit kann dadurch gegeben sein. In heutigen Büros und Geschäftsräumen gibt es einiges an Potenzial, um verschiedene Dinge zu optimieren. 3 ultimative Tipps, wie Du mehr Nachhaltigkeit in Dein Büro einziehen lässt. 

Nachhaltige Büroeinrichtung

Eine Möglichkeit, um das Büro nachhaltig zu gestalten, ist die Einrichtung, das Interieur. Es gibt mittlerweile zahlreiche Firmen, welche sich auf nachhaltig hergestellte Einrichtungsgegenstände spezialisiert haben.

Im ersten Schritt solltest Du über die verwendeten Möbel nachdenken. Immer mehr Produzenten fertigen Möbel aus nachhaltigen Rohstoffen, wie beispielsweise Holz oder Bambus. Am Markt gibt es inzwischen verschiedene Gütesiegel, welche solche Produkte besonders kennzeichnen. Das die Nachfrage in diesem Segment vorhanden ist und immer weiter steigt, zeigt die Tatsache, dass es eine immer größere Auswahl und deutlich mehr produzierende Unternehmen als noch vor einigen Jahren gibt. Das erleichtert Dir und Deinem Chef die Suche nach geeigneten Möbeln.

Auch bei der Ausstattung von Wänden, Decken und Böden besitzt Dein Büro Potential. Ähnlich wie bei den Möbeln zeigt der Trend, dass auf nachhaltige Produkte immer größerer Wert gelegt wird. Erfreulicherweise legen die Produzenten inzwischen großen Wert auf neue und frische Designs, sodass diese Produkte immer ansprechender werden. Zudem versuchen die Hersteller durch Entwicklung und Forschung neue Rohstoffe zu entdecken, die zum einen ökologisch angebaut werden und zum anderen nach der Nutzung leicht abgebaut beziehungsweise recycelt werden können. Die Branche wächst. Und die steigende Nachfrage sorgt für zusätzliche Investitionen. Die weitere Entwicklung wird sehr spannend.

Fortschritt – Fortschritt – Fortschritt

Der Fortschritt wird letztendlich dazu führen, dass sich das Büro der Zukunft entwickelt und herausbildet. Wie wird es wohl aussehen? Wird es grün sein, überwuchert von Pflanzen? Wird uns künstliche Intelligenz Arbeit abnehmen und die Energetik so steuern, dass eine optimale Nutzung von Ressourcen stattfindet? Eines steht fest, Nachhaltigkeit im Büro ist nicht ein kurzer Trend, der morgen wieder verschwunden ist. Funktionaleren Lösungen werden Einzug halten, manche Büroeinrichtung wird obsolet und Raum kann eingespart werden. 

Das Büro nachhaltig zu gestalten und einzurichten, ist in der heutigen Zeit kein Problem mehr. Es gibt super schöne Produkte, um das Büro entsprechend nachhaltig zu gestalten. Zudem sorgen Designer dafür, dass Du Dein Büro nach Deinen Belieben gestalten kannst. Kein Wunsch bleibt unerfüllt. Und der beste Fakt: Nachhaltige Büroeinrichtung ist langlebig. Und wenn sie doch eines Tages den Abgang macht – so what? Dann wird sie kompostiert, abgebaut, recycelt oder was auch immer. Aber der wichtigste Fakt, sie landet nicht als Müll auf irgendeiner Deponie.

Nachhaltige Bürogeräte und Bürobedarf

Um das Büro noch nachhaltiger zu gestalten, ist es sinnvoll, noch besser geeignete Geräte einzusetzen. Insbesondere in den letzten Jahren ist die Entwicklung bei Bürogeräten weit vorangeschritten. Die Hersteller selbst forschen immer weiter an neuen Lösungen und auf diese Weise werden sicher in der Zukunft immer neue Geräte auf den Markt kommen. Nachhaltig produzierte Bürogeräte sind ein wichtiger Beitrag für die Umwelt. Aufgrund der immer größeren Nachfrage können die Hersteller diese Geräte immer günstiger produzieren. Dies minimiert den Kaufpreis und macht diese Maschinen attraktiver für den Käufer. 

Egal ob es sich um Drucker, Telefone, PC´s, Notebooks oder andere Geräte handelt, welche täglich im Büro benötigt werden. Nahezu für jede Art von Büromaschine gibt es mittlerweile Geräte, welche nachhaltig hergestellt sind. Zudem schauen die Produzenten auch immer mehr darauf, dass die Geräte eine möglichst hohe Lebensdauer haben. Zudem wird versucht, den Stromverbrauch zu reduzieren. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern auf Dauer auch den Geldbeutel. Auf diese Weise sind solche Geräte wirtschaftlich und haben mittlerweile einen hohen Nutzen für die Unternehmen, in denen die Produkte eingesetzt werden. Es ist außerdem möglich, die verschiedensten Geräte miteinander zu vernetzen. Auf diese Weise wird ein noch effizienteres arbeiten ermöglicht.

Nachhaltigkeit im Büro – an den Geräten kommst Du nicht vorbei

Vernetzung wird insbesondere in der Zukunft immer wichtiger werden, um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Im Büro lassen sich ebenfalls verschiedene Geräte miteinander koppeln, sodass ein schnelleres und effektiveres Arbeiten möglich ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, die neuen Technologien immer weiter voranzubringen. Das Büro der Zukunft ist somit nicht nur nachhaltig und modern, sondern ebenfalls sehr effektiv und wirtschaftlich. Insbesondere für große Firmen, welche viele Büros nutzen, kann somit auf Dauer viel eingespart werden. Die Mitarbeiter im Büro selbst, haben auf diese Weise einen besseren und gesünderen Arbeitsplatz. Mit dem Einsatz von nachhaltigen Geräten wird außerdem die Umwelt geschont. Ein Anbieter für solche Geräte und Bürobedarf ist Memo. Außerdem findest Du in unserer Bestenliste weitere Anbieter für nachhaltigen Bürobedarf.

Nachhaltigkeit im Büro - Energieverbrauch beachten

Um das Büro noch nachhaltiger zu gestalten, ist es sinnvoll, bei der benötigten Energie anzusetzen. In den heutigen modernen Büros gibt es viele Maschinen und Geräte, welche Strom benötigen. Hinzu kommt die geeignete Beleuchtung.

Der Energieverbrauch kann beispielsweise dadurch verringert werden, dass möglichst sparsame Geräte zum Einsatz kommen. In der heutigen Zeit wird bei Produktbeschreibungen unter anderem der Stromverbrauch mit angegeben. Bei der Beleuchtung wird immer öfter auf den Einsatz von LED gesetzt. Mittlerweile ist dieses Leuchtmittel so gut, dass eine geeignete Helligkeit für den täglichen Einsatz im Büro erzeugt werden kann. Zudem ist die Lebensdauer von LED um einiges länger, als bei herkömmlichen Glühlampen. 

Ein weiteres wichtiges Thema in Sachen Nachhaltigkeit und Energie ist der Stromanbieter selbst. Sie sollten unbedingt darauf achten, dass der Strom aus regenerativen Quellen wie Wind, oder Solar stammt. Auf diese Weise kann die Energie umweltschonend hergestellt werden. Immer mehr Stromanbieter setzen auf diese neuen Technologien. Der Anteil am Gesamtstromumsatz der erneuerbaren Energien steigt von Jahr zu Jahr. Zudem ist die Politik im Land ebenfalls daran interessiert, immer nachhaltigere Energie zu erzeugen. 

Nachhaltigkeit im Büro

Die Zukunft des Büros

Das Büro der Zukunft wird bezüglich Nachhaltigkeit und Energie mit hoher Wahrscheinlichkeit immer effizienter werden. Insbesondere die Hersteller forschen immer mehr an Geräten, welche immer weniger Energie verbrauchen. Zudem wird die Energieherstellung selbst verbessert, sodass insbesondere Strom viel nachhaltiger genutzt werden kann. Sie selbst können darauf achten, dass Sie diesen Umstand fördern, und verstärkt auf solche Energiequellen setzen. 

Insbesondere in Bürohäusern besteht in der heutigen Zeit die Möglichkeit, den Strom zumindest zum Teil selbst herzustellen. Dies kann beispielsweise mit einer Solaranlage auf dem Dach funktionieren. Auf diese Weise können Sie den gewonnenen Strom direkt nutzen. Wenn die Solaranlage zu viel Strom herstellt, können Sie diesen direkt in das örtliche Stromnetz einspeisen. Oft ist es so, dass dafür eine Vergütung gezahlt wird.

Wie Eingangs erwähnt geht uns Nachhaltigkeit alle etwas an und wird früher oder später einen Einfluss auf sämtliche Lebensbereiche haben. Wir sind der Meinung, dass das auch gut so ist, denn die Wichtigkeit muss vermutlich niemanden mehr erklärt werden. Möchtest Du Dich mit weiteren Themen dazu beschäftigen empfehlen wir Dir unsere Beiträge Ökologische Kinderkleidung und den Beitrag zum plastikfreien Leben. Beide sehr lesenswert.

Schreiben Sie einen Kommentar
Kostenloser Versand

Ab 39€ Bestellwert

14 Tage Umtauschrecht

Für nicht genutzte Produkte

Beste Qualität

Nur die besten Hersteller

100% Sicherheit

Sichere Bezahlung und Datenschutz